Zurueck zur Startseite
  Linkpartner     PC-Ecke     Saar-Cities     Google PageRank     English for Runaways!     Login Medienberater  
 


home | Witze | Beamte

Was haben Jungfrauen und Beamte gemeinsam? Sie warten beide auf den Ersten.

Treffen sich zwei Beamte auf dem Flur, sagt der eine: "Machst Du Mittag oder schläfst Du durch?"

Der deutsche Staat bezahlt seinen Beamten jetzt ein zweites Frühstück. Damit wenigstens der Magen arbeitet.

Warum dürfen Beamte kein Viagra nehmen? Weil dann zuviele rumstehen!

Eine Schnecke und eine Ziege wetten, wer zuerst Inspektor ist. Als die Schnecke befördert wird, meint sie: 'Tja, Meckern bringt hier wenig, hier musst Du kriechen!'

Wie zwinkert ein Beamter mit den Augen? Er öffnet eines ganz langsam.

Der Beamte und der Bauunternehmer sind allein in einem Zimmer, da greift der Bauunternehmer in seinen Mantel, zieht ne Kiste echter Havannas raus und legt sie auf den Tisch. Meint der Beamte: "Geschenke darf ich nicht annehmen!" - "Wieso denn Geschenk, die Kiste kostet 50 Cent!" - "Das ist was anderes, ich nehme zehn Kisten."

"Donnerwetter", staunt der Inspektor, als er den schlafenden Kollegen sieht, "der hat sich aber schnell bei uns eingearbeitet!"

Ein Politiker, ein Wissenschaftler und ein Beamter gehen Schnecken sammeln. Nach einer halben Stunde kommt der Wissenschaftler mit 162 Schnecken zurück. Nach einer Stunde kommt der Politiker mit 14 Schnecken. Nach drei Stunden kommt der Beamte wieder mit einer einzigen Schnecke. 'Was war denn los?', fragen die anderen. Darauf der Beamte: 'Die haben so schnell überholt, dass ich nur eine greifen konnte!'

Welcher Tag ist der arbeitsintensivste für einen Beamten? Der Montag. Warum? Da muss er gleich zwei Kalenderblätter abreißen.

Welcher für Beamte wichtige Stichtag ist am 31. März? Ende Winterschlaf - Anfang Frühjahrsmüdigkeit.

Jeder pensionierte Beamte hinterlässt im Büro eine Lücke, die ihn voll ersetzt.

Einstellungstest für Beamte: Eine Stunde aus dem Fenster sehen und dabei nicht bewegen.

Der Test für den höheren Beamtendienst? Eine Stunde und fünfzehn Minuten aus dem Fenster sehen und dabei nicht bemerken, dass die Rollläden unten sind!

Morgens, 7 Uhr. Die Frau stellt dem Beamten das Frühstück vor die Nase, inklusive Zeitung. Sie frühstücken, er liest die Zeitung, keiner sagt etwas. Drei Stunden später sitzt er immer noch am Tisch, liest die Zeitung, nickt ab und zu ein, schaut manchmal aus dem Fenster. Da sagt die Frau: "Sag mal, Schatz, musst du heute gar nicht ins Büro fahren?" Er springt erschrocken auf: "Ich dachte ich wär schon dort!"

"Wie viele Beamte arbeiten denn hier?" wird der Bürgermeister gefragt. Dieser überlegt eine Zeitlang und antwortet: "Zu Spitzenzeiten knapp die Hälfte."

Warum ist das Gehirn eines Beamten am teuersten? Weil es das einzige ist, das unbenutzt ist.

Was ist die seltendste Flüssigkeit der Welt? Beamtenschweiß.

Was ist der Unterschied zwischen einem Holz-Schreibtisch und einem Beamten? Holz arbeitet.

Wütend schlägt ein Beamter eine Schnecke tot. "Warum hast Du das gemacht?" fragt ein Kollege. "Das Ding verfolgt mich schon den ganzen Tag."

Beamtengymnastik: Auf und nieder, auf und nieder, auf und nieder. Und nun das andere Augenlid!

Wann wird ein Beamter in Pension geschickt? Wenn er vor der Mittagspause nicht mehr einschlafen kann!

Der kürzeste Beamtenwitz: "Geht ein Beamter zur Arbeit."

Kennst Du den Unterschied zwischen einem Arbeitslosen und einem Beamten? Arbeitslose haben schon einmal gearbeitet.

Warum ist es in den Amtsstuben immer so dunkel? Weil die Lichtschalter durch Bewegung auslösen.

Was haben ein Beamter und ein Kamel gemeinsam? Das Kamel kann sieben Tage arbeiten, ohne zu saufen, der Beamte kann sieben Tage saufen, ohne zu arbeiten.

Eine Beamtengattin bittet ihren Hausarzt um eine Arznei, die die Erkältung ihres Mannes vertreiben soll. Der Doktor verschreibt der Frau einen Saft mit dem Hinweis, er werde anschliessend tüchtig schwitzen und dann wieder gesund. Sie verabreicht ihrem Mann abends den Saft und packt ihn warm ein. Am nächsten Morgen ist er tot. Entsetzt lässt die Frau den Arzt kommen, der sieht den Toten und fragt: "Welchen Beruf übte Ihr Mann aus?" "Beamter!" Darauf der Arzt: "Das hätten Sie mir sagen müssen! Ein Beamter stirbt lieber, bevor er schwitzt!"

Streik bei allen Behörden: Die Beamten legten allesamt ihre Zeitungen für eine Stunde nieder!

Ein Beamter wird gefragt, warum er einen faulen Apfel isst. Meint dieser: "Als ich angefangen habe, war er noch gut."

Die Behörde gibt einen neuen Schreibtischtyp in Auftrag. Wichtigstes Ausstattungsmerkmal: Der Airbag.

In den Ämtern werden jetzt Uniformen eingeführt. Die Beamten bekommen einen Schlafsack, die Angestellten ein Kopfkissen.

Warum haben die Frauen der Beamten gegen eine Arbeitszeitverkürzung protestiert? Weil ihre Männer dann unausgeschlafen nach Hause kommen!

Beamten-Motto: "Nichts ist so wichtig, als dass es nicht durch einen Tag liegenlassen noch wichtiger werden könnte!"

"Warum ist der Beamte denn ertrunken? Er war doch so kurz vor dem Ufer!" "Als er hörte wie die Kirchturmuhr vier Uhr schlug, stellte er die Schwimmbewegungen ein."

Für Beamte gilt: Wer arbeitet, macht Fehler, wer keine Fehler macht, wird befördert.

Was tut man, wenn ein Beamter beerdigt wird? Man muss ihn umbetten.

Warum sind Beamte am wenigsten bestechlich? Weil sie nicht einmal Vernunft annehmen.

Warum dürfen Beamte bald auch streiken? Weil es keinen Schaden verursacht.

Womit schläfert man Hunde und Katzen am besten ein? Mit Beamtenblut.

Warum werden Beamtenfrauen weniger schwanger? Weil Ihre Männer selten etwas hinbekommen, was Hand und Fuß hat.

Was tut ein Beamter zuerst, nachdem er hingefallen ist? Er nimmt die Hände aus der Hosentasche.

Und warum nimmt der Beamte zuerst die Hände aus den Hosentaschen, nachdem er hingefallen ist? Damit es wie ein Arbeitsunfall aussieht.

Wie spielt man Beamten-Mikado? Wer sich zuerst bewegt, hat verloren.

Warum haben in Ämtern die Fußböden der Korridore 2 weiße Längsstriche? Damit die Beamten, die morgens später kommen, nicht mit den Beamten zusammenstossen, die abends früher gehen.

Warum trinken Beamte morgens einen Underberg? Damit der Magen arbeitet.

Warum können Beamte nicht tanzen? Weil es keine Band gibt, die so langsam spielen könnte.

Ein Beamter zeigt seiner Frau ein Bild mit seinen Kollegen und seinem Amtszimmer. "Hier sieh mal, eine Stunde belichtet und keiner verwackelt!"

Drei Jungs streiten darüber, wessen Vater der schnellste ist. Der erste: 'Mein Vater ist Rennfahrer, er ist der schnellste!' Der zweite: 'Meiner ist Pilot, der ist viel schneller!' Der dritte: 'Mein Papi ist Beamter!' Großes Gelächter. 'Er ist so schnell, dass er, wenn er um vier Uhr Feierabend hat, schon um drei Uhr zu Hause ist!'

Ein Mann betritt eine Amtsstube, möchte freundlich sein und bemerkt: "Ganz schön viele Fliegen hier, oder?" Der Beamte: "Genau 78!"

Warum benutzen Beamte immer dreilagiges Klopapier? Weil sie für jeden Scheiß zwei Durchschläge brauchen.

Wie ist das Beamtentum überhaupt entstanden? Im Mittelalter: Eine Stadt baut eine Brücke über den Fluß. Die Bürger meinen, die Brücke muß bewacht werden. Sie stellen den Wächter ein. Die Bürger meinen, die Brücke muss registriert werden, sie stellen den Verwaltungsangestellten ein.  Die Bürger meinen, Wächter und Verwaltungsangestellter müssen bezahlt werden. Sie stellen den Finanzverwalter ein. Die Bürger meinen, das Personal muss geführt werden, sie stellen den Bürgermeister ein. Kurz darauf stellen die Bürger fest, daß das ganze zu teuer wird. Sie entlassen den Wächter.

Was ist der Unterschied zwischen einem Beamten und einer Schnecke? Der Beamte hat Anspruch auf Urlaub.

Auf einem Tisch liegt ein 100€-Schein. Am Tisch sitzen der Weihnachtsmann, der Osterhase, ein schneller und ein langsamer Beamter. Wer bekommt den Hunderteuroschein? Der langsame Beamte, denn den Weihnachsmann, den Osterhasen und den schnellen Beamten gibt es nicht.

Betritt ein Mann das Büro des Finanzbeamten. Der Beamte tut sehr beschäftigt und starrt auf seine Akten. Nach 20 Minuten deutet der Mann mit dem Kinn zum Fenster und meint: 'Soll sehr ungesund sein!' Der Beamte: 'Was?' 'Blumen im Schlafzimmer!'

Ein Mann kommt ins Amt um seinen Namen ändern zu lassen. 'Wie heissen Sie denn?', fragt der Beamte. 'Schwanz!', entgegnete der Mann. 'Und wie möchten Sie heißen?' 'Ich will Schwanzmann heissen.' ' Das wird aber teuer!' erwiderte der Beamte. 'Ich weiss, was denken Sie was mich das 'z' gekostet hat!'

Der Beamte kommt zum Arzt. 'In letzter Zeit fühle ich mich wie gerädert!' 'Arbeiten Sie zuviel?' 'Weiss nicht, früher mußten wir noch 42 Stunden arbeiten in der Woche, heute sind es nur noch 35.' 'Sehen Sie', sagt der Doktor, 'diese 7 Stunden Schlaf fehlen Ihnen wahrscheinlich!'

Zwei Kandidaten für den gehobenen Dienst sitzen vor dem Zimmer der Prüfungskommission. Der Erste wird hereingerufen. Der Vorsitzende erklärt: 'Wir stellen Ihnen eine Frage, Sie haben das Recht auf eine Gegenfrage, diese wird von uns beantwortet und dann erwarten wir Ihre Antwort. Haben Sie das verstanden?' Kandidat: 'Ja.' Vorsitzender: 'Die Frage lautet: Es ist aus Leder und wird an den Füssen getragen. Was ist das?' Kandidat: 'Hat es Schnürsenkel?' Vorsitzender: 'Ja.' Kandidat:' Dann muss es ein Paar Schuhe sein.' Vorsitzender: 'Richtig, bestanden.' Der Kandidat geht raus. Der zweite Anwärter fragt: 'Wie läuft das da drin?' Erster: 'Die stellen dir eine Frage, du stellst eine Gegenfrage, bekommst eine Antwort und dann musst du die Frage beantworten.' Zweiter: 'Und was haben die gefragt?' Erster: 'Es ist aus Leder und wird an den Füssen getragen.' Zweiter: 'Und, und was hast du gefragt?' - 'Hat es Schnürsenkel?' - 'Und was haben die geantwortet?' - 'Ja.' - 'Und, was hast du geantwortet?' - 'Dann ist es ein paar Schuhe. Damit habe ich bestanden.' Der zweite Anwärter wird hereingerufen. Vorsitzender: 'Es hängt an der Wand und macht Tick-tack. Was ist das?' Kandidat 2: 'Hat es Schnürsenkel?' Vorsitzender: 'Nein.' Kandidat 2: 'Dann müssen es ein Paar Sandalen sein!'

Die Beamten bei der Post öffnen einen Brief, der an den Weihnachtsmann gerichtet ist. 'Lieber Weihnachtsmann. Ich bin 10 Jahre alt und Vollwaise. Ich wünsche mir so sehr einen Füller, eine Mappe und ein Lineal.' Die Beamten sind sehr gerührt und sammeln untereinander. Leider reicht es nur für einen Füller und eine Mappe. Nach 3 Wochen kommt wieder ein Brief. 'Lieber Weihnachtsmann! Vielen Dank für die schönen Geschenke. Ich habe mich sehr gefreut. Leider hat das Lineal gefehlt, aber das haben bestimmt die Leute von der Post geklaut!'



SH Kontakt
SH Impressum
SH als Startseite
Haftungsausschluss
Google