Zurueck zur Startseite
  Linkpartner     PC-Ecke     Saar-Cities     Google PageRank     English for Runaways!     Login Medienberater  
 


home | Witze | Nationen, Ausländer

In einem englischen Schloss: "James, wo ist meine Gattin?" "In ihrem Gemach, Sir!" "Allein?" "Nein, mit ihrem Hausfreund, Sir!" Seine Lordschaft greift sich sein Jagdmesser und weist an: "James, halten Sie Folgendes bereit:  Ein Pflaster für den Hausfreund und für die Gräfin einen Korkenzieher!"

Was ist der Unterschied zwischen holländischem Bier und ner Muschi? Die Muschi schmeckt nur am Anfang nach Pisse.

Was ist der Unterschied zwischen Jesus und einem Holländer? Jesus hat aus Wasser Wein gemacht - Holländer machen aus Wasser Tomaten!

Ein Deutscher bittet in der Schweiz um Asyl. Die Beamten sind verwundert und fragen nach dem Grund. "Ach, wissen Sie, früher war Homosexualität verboten, jetzt ist sie straffrei und ich hab Angst, dass sie bald Pflicht wird!"

Warum sitzen Russen im Flugzeug gerne in der ersten Reihe? Weil bei einem Absturz der Getränkewagen noch einmal vorbei kommt.

Warum fahren die Chinesen mit dem Fahrrad in den Puff? Weil sie bumsen wollen.

Drei Schweizer sitzen auf einer Couch und sehen fern. Plötzlich läutet es an der Tür. Nach 30 Minuten sagt der erste: "Du, ich glaube da hat jemand an der tür geläutet." Es vergehen weitere 30 Minuten als der zweite schließlich bemerkt: "Ja dann sollte aber einmal wer aufmachen, nicht?" Als weitere 30 Minuten vergangen sind, erhebt sich der Dritte und öffnet die Tür. Darauf der Schweizer vor der Tür: "Na Wahnsinn, kaum läutet man an - husch husch ist auch schon offen!"

Ein Deutscher, ein Amerikaner und ein Holländer treffen sich in einer Bar. Fragt der Wirt: "Soll das hier etwa ein schlechter Witz werden?!"

Eine Frau läuft mit einem Affen auf Ihrer Schulter durch die Stadt und begegnet einer Nachbarin. Diese fragt sie erstaunt:' Sag mal, wo hast Du den denn her?' Die Frau antwortet: 'Den hab ich von einem Österreicher bekommen.' Darauf die Nachbarin: 'Na, den hätte ich aber abtreiben lassen!'

Fragt ein Kumpel den anderen: "Hast Du schon mal einen Spanier beim Sex gesehen?" - "Nein!" - "Dann fahr mal eine halbe Stunde früher als gewohnt nach Hause!"

Eine Engländerin stellt auf der Hochzeitsreise fest, dass sie einen Einbeinigen geheiratet hat. Telegramm an ihre Mutter: "My husband has only one foot". Telegramm zurück: "Be happy, your father has only three inches."

Sitzen ein Amerikaner, ein Franzose, ein Türke und ein Deutscher im Zug. Plötzlich öffnet der Ami das Fenster und wirft ein Bündel Dollars hinaus. 'Davon haben wir genug!' Darauf steht der Franzose auf und kippt eine Flasche Wein aus dem Fenster. 'Stimmt, wir haben auch viel zu viel Wein'. Darauf meint der Türke zum Deutschen: 'Komm jetzt ja nicht auf blöde Gedanken!'

Was ist der Unterschied zwischen Amerika und einem Becher Joghurt? Ein Becher Joghurt entwickelt Kultur.

Wie sind die Blondinen endstanden? Ein Österreicher hat einen Strohballen gevögelt.

Ein Schwarzer fährt mit der Bahn. Kommt ein Kontrolleur und fragt:"Du Bimbo haben Fahrkarte?" "Ja, Bimbo haben Fahrkarte." "Wo Bimbo fahren hin?" Bimbo fahren zu Krankenhaus." "Du Bimbo etwa krank?" "Nein, Bimbo dort Chefarzt."

Warum gehen Polen am liebsten ins Aldi? Weil man dort am billigsten klauen kann.

Was bringt eine Eskimo-Mama ihren Kleinen als erstes bei? "Gelber Schnee ist bahh!"

Morgens, halb zehn, Polen: "Wo ist mein Knoppers?"

Ein Kreuzfahrschiff mit internationalem Publikum beginnt zu sinken. Der Kapitän gibt den Befehl zum Evakuieren. Nach zehn Minuten meldet der erste Offizier, daß keiner von Bord will. Da tritt der Kapitän selbst vor die Fahrgäste, und nach zehn Minuten sind alle von Bord. "Was haben Sie denen gesagt?" fragte der erste Offizier. Sagt der Kapitän: "Ganz einfach!" Den Engländern habe ich gesagt, es sei unsportlich, nicht zu springen; den Franzosen, es sei chic zu springen; den Italienern, sei es verboten; den Amerikanern, sie seien für diesen Fall versichert, und den Deutschen, es sei ein Befehl!"

Ein Tourist geht spazieren. Da kommt ihm ein Araber entgegen, der auf einem Esel reitet und Pfeife raucht. Hinter ihm trottet, ein paar Meter entfernt, seine Frau. Sie trägt auf dem Kopf ein großes Bündel Reisig und hat es schwer, zu folgen. Der Tourist sagt empört zu dem Araber: "Ich finde es unerhört, das Sie reiten, und ihre Frau muß mit der Last hinterherlaufen!" Da schreit die Frau den Touristen an: "Laß ihn in Ruhe! Oder denkst du, ich will zu Hause einen müden Mann haben?"

Ein Mann reist nach Japan. Um nicht unhöflich zu erscheinen, schaut er im Wörterbuch nach, was denn Guten Tag auf japanisch heisst. Als er das Hotel verlässt, will er seine neuen Japanischkenntnisse einmal testen und sagt zum ersten Japaner, den er sieht: "Ken tu mi." Und der Japaner antwortet: "Nee, wie heit tu tenn?"

Sitzen ein Weißer und ein Schwarzer in Mallorca an der Poolbar. Der Weiße packt sein edelstes Teil aus, hängt ihn in den Pool und meint nach einigen Sekunden "18 Grad!" Daraufhin packt der Schwarze seinen ebenfalls aus, hängt ihn in den Pool und sagt: "69 cm tief."

Herr Maier kommt von der Urlaubsreise an den Stammtisch zurück. Er berichtet: "Plötzlich wurde ich mitten in der Wüste von Marokkanern eingekreist. Vor mir Marokkaner, neben mir Marokkaner, hinter mir Marokkaner!" - "Und, was hast Du getan?" - "Ich habe den Teppich gekauft!"

Der Tourist ist auf den Balkan gefahren. Spätabends kommt er in eine kleine Stadt. Er hält vor einem unscheinbaren Hotel. "Sagen Sie", fragt er den Besitzer, "kann ich hier ein Zimmer mit fließendem Wasser haben?" - "Wieso? Wollen Sie angeln?"

Ein Deutscher Geschäftsmann wird von seinem japanischen Geschäftsfreund nach dem Essen zu einem Spaziergang eingeladen . Plötzlich trifft den Deutschen ein gewaltiger Schlag ins Genick. Verblüfft rappelt er sich hoch. 'Was war denn das?' Der Japaner strahlt: 'Karate! Handkantenschlag!' Beide gehen weiter. Plötzlich geht der Japaner hart zu Boden und blickt fragend auf seinen Gastgeber: 'Was war denn das?' - 'Mercedes!', strahlt der Deutsche. 'Wagenheber!'

Wie wurde das Jodeln erfunden? Zwei Japaner waren auf einer Bergtour. Plötzlich fällt ihr Radio in eine Schlucht. Sagt der eine Japaner: "Holidiladio odel Holdudiladio?"

Wie lange dauert ein Fussballspiel zwischen Kolumbien und Jamaika? Antwort: 10 Minuten, dann ist der Rasen geraucht und die Linien sind geschnüffelt!

Wie könnte man auf eine Schlag das Polen- und Zigeunerproblem lösen? Man kreuzt sie. Dann sind sie zu faul zum klauen!

Was heißt "Kondom" auf schwedisch? Pippi Lang-Strumpf.

Was bedeutet Sonnenuntergang auf finnisch? Hell sinki.

Warum ist in Polen das Zündschloss in der Mittelkonsole? Damit man beim Lenken nicht den Schraubenzieher abbricht.

Ein Pole, ein Ungar und ein Tscheche sitzen in einem BMW. Wer fährt? Die Polizei!

Die Umfrage "Denken Sie, dass es in Deutschland zu viele Ausländer gibt" lieferte folgendes Ergebnis: 1 % antwortete mit "Ja", 99 % antwortete: "Könne Fraga widerhole?".

Ein Araber, ein Deutscher und ein Franzose sitzen in Kairo in einem Kaffeehaus. Da kommt eine rassige Schönheit vorbei. 'Bei Allah', sagt der Araber. 'Bei Gott!' flüstert der Deutsche. 'Bei mir heute Abend im Hotel?', ruft der Franzose.

In einem Restaurant sitzen zwei Schweizer. Am Nachbartisch zwei Deutsche. Die Schweizer bekommen ihr Essen. Es ist nicht salzig genug. Also nimmt der eine Schweizer den Salzstreuer. Leider ist dieser verstopft. Der Deutsche am Nachbartisch sieht einem Weile zu, wie der Schweizer sich mit dem Salzstreuer abmüht. Schließlich kann er es nicht mehr mit ansehen und kommt an den Tisch der Schweizer. 'Erlauben Sie', nimmt der den Salzstreuer, zieht ein Messer aus der Tasche, ein Streichholz und beginnt mit dem Messer das Streichholz anzuspitzen. Anschließend stößt er in die Öffnungen, bis sie frei sind und überreicht dem Schweizer den Salzstreuer. Daraufhin der Schweizer zu seinem Nachbarn: 'Ich kann sie nicht leiden, diese Deutschen, aber technisch sind sie uns überlegen.'

Bush und Putin veranstalten einen Wettlauf. Bush gewinnt. Da fragen einige Fernsehjournalisten: 'Herr Putin! Wie beurteilen sie den Wettlauf?' Putin: 'Lesen Sie morgen die Prawda!' Am nächsten Tag steht in der Prawda: 'Beim gestrigen Wettlauf belegte unser Staatsoberhaupt Putin einen hervorragenden Zweiten Platz, der amerikanische Präsident wurde nur vorletzter!'

Der Ozeandampfer ist auf einen Eisberg aufgelaufen. Panisch rennen die Leute durcheinander. Nur ein englischer Passagier schlendert seelenruhig mit seiner Pfeife im Mund über Deck. Er nähert sich einem Rettungsboot und fragt ohne Gefühlsregung: 'Entschuldigung! Ist dieses Boot für Raucher?'

Die Amerikaner fliegen zum Mond. Plötzlich eine Meldung an die NASA: 'He, die Russen sind vor uns da und malen den Mond rot an!' Daraufhin die Meldung der NASA: 'Wartet bis Sie fertig sind und schreibt dann Coca Cola darauf!'

In einem Laden in Rumänien: 'Guten Tag, haben sie keine Kartoffeln?' - 'Nein, wir haben kein Brot, keine Kartoffeln gibts nebenan.'

Deutsche und Österreicher machen eine Bus-Tour. Im Etagenbus sitzen die Deutschen unten, die Österreicher oben. Unten wird getrunken und Karten gespielt, oben sitzen die Österreicher steif in ihren Sitzen und halten sich krampfhaft fest. Schließlich geht einer der Deutschen nach oben und fragt, warum die Österreicher so still sind. Darauf ein Österreicher: 'Ihr habt gut lachen, ihr habt ja einen Chauffeur.'

Ein Ami fährt mit dem Taxi durch Köln. An der Hauptpost fragt er: 'Whats this?' - 'Das ist unsere Hauptpost!', sagt der Taxifahrer, 'da haben wir 5 Jahre dran gearbeitet.' - 'Well', erwidert der Ami, 'wir hätten höchstens 3 gebraucht!' Die Fahrt geht weiter, sie kommen zu einer großen Rhein-Brücke, der Taxifahrer sagt: 'Der Bau hat nur 3 Jahre gedauert! 'Well, das hätten wir in einem Jahr geschafft!', meint der Ami. 'Jetzt langts', denkt sich der Taxifahrer. Sie kommen an den Kölner Dom. 'Wonderful', sagt der Ami begeistert, 'Was ist das?' Der Taxifahrer schaut und sagt: 'Keine Ahnung, gestern war das Ding noch nicht da!'

Zwei Australier unterhalten sich. Sagt der eine: 'Stell dir vor, mein Nachbar hat einen Schädelbasisbruch!' - 'Wie ist denn das passiert?' fragt der andere. 'Nun, er hat sich einen neuen Bumerang gekauft und den alten weggeworfen!'

Ein Deutscher sieht in der Zeitung Werbung für eine Kreuzfahrt für nur 49,00 Euro. Er sucht die angegebene Adresse auf, beim Bezahlen bekommt einen Schlag auf den Kopf und ist bewusstlos. Als er wieder erwacht, schwimmt er auf ein Brett gefesselt einen Fluss hinunter. Er bemerkt neben sich einen Österreicher, der sich in der gleichen Situation befindet. Bevor er etwas sagen kann, meint der Österreicher: 'Ich hoffe wenigstens, dass dieses Jahr Erfrischungen serviert werden.'

Auf der Kirmes ruft ein Chinese vor einem Zelt: 'Leute kommt alle hel! Liesen Attlaktion hiel! Nul 5 Eulo Eintlitt!' Als die Publikumsränge voll sind, geht das Licht aus. Der Vorhang wird langsam nach oben gezogen. Nach einem kurzen Augenblick erscheint ein kleiner Chinese. Er schaut das Publikum an, geht in die Mitte der Bühne, richtet sich auf, stemmt die Arme in die Seite, holt tief Luft und sagt: 'Rrrrrrrrrrr!'

Ein amerikanischer und ein deutscher Architekt wetten, wer schneller die größte Brücke seines Landes baut. Nach zwei Jahren eine E-Mail des Amerikaners: 'Well, noch zehn Tage, und wir sind fertig!' Der Deutsche antwortet: 'Da musst Du Dich beeilen, noch zehn Formulare, und wir fangen an!'

Ein Kroate bekommt trotz seiner Sprachprobleme Arbeit bei den Stadtwerken. Er klingelt beim ersten Kunden. Eine gutaussehende junge Frau öffnet ihm die Tür. Er fragt sie: 'Du mir bitte sagen, wie viel Nummern Du gemacht bei Licht?' Sie knallt ihm eine und schlägt die Tür zu. Er ist sehr verdutzt, da er aber seinen Job gut machen will, klingelt er erneut. Diesmal  öffnet ihr Ehemann die Tür. Er sagt: 'Du mir jetzt sagen, wie viele Nummern Deine Frau gemacht bei Licht, oder ich Dich schneid ab und Deine Frau mach wieder mit Kerze wie früher!'

Wie lautet der beliebteste polnische Männername? Klaus.

Ein Chinese sitzt in einer deutschen Kneipe und bestellt sich ein Bier. Der Kellner bringt das Bestellte und stellt es auf einen Bierdeckel. Nach kurzer Zeit bestellt der Chinese wieder ein Bier. Der Kellner bringt das Bier, will es vor den Gast stellen, aber der Bierdeckel ist weg. Also legt er einen neuen unters Bier. Nach einer Weile bestellt der Chinese sein drittes Bier. Wieder ist der Bierdeckel weg. Verärgert stellt der Kellner das Bier jetzt ohne Bierdeckel auf den Tisch. Darauf der Chinese: 'Wo ist Keks?'

Ein Chinese geht in eine amerikanische Bar und bestellt: 'Ein BieL.' Der Amerikaner sagt: 'WAS willst Du?' Darauf der Chinese 'Ich will ein BieL!' Dem Amerikaner wird's zu bunt: 'Jetzt gehst Du raus, kommst nochmal rein und bestellst vernünftig!' Der Chinese kommt wieder rein und bestellt: 'Ein BieL!' 'Pass mal auf, ich zeig Dir wie es geht!' Der Chinese muss hinter die Theke, der Ami geht raus, kommt rein und sagt: 'Ein Bier!' Darauf der Chinese: 'Schwarze bekommen hier kein Bier!

Ein Schwarzafrikaner geht auf dem Bau hinters Haus zum Wasserlassen. Da sieht er den Chef kommen und steckt schnell seinen besten Freund wieder in die Hose. Da schreit der Chef: 'Ich hab genau gesehen, dass du ne Rolle Dachpappe eingesteckt hast!'

Ein Afrikaner kommt zum Arzt. Der Arzt sieht ihn kurz an und sagt: 'Ziehen Sie sich bitte ganz aus und knien Sie Sich hinten in die rechte Ecke!' Der Afrikaner zieht sich aus und kniet sich in die Ecke, der Arzt beobachtet ihn aufmerksam. Nach 15 Minuten fragt der Afrikaner: 'Herr Doktor, fehlt mir was schlimmes?' Meint der Arzt: 'Nein, Sie haben eine Erkältung. Aber ich bekomme nächste Woche einen schwarzen Ledersessel, und ich wollte mal sehen, wie der hier reinpasst.'

Ein kleiner Japaner kommt nach Texas und geht in ein Restaurant. Japaner: 'Ich hätte gerne ein Bier.' Das Bier kommt. Japaner: 'Warum Bier so groß?' Texaner: 'In Texas ist alles groß' Japaner: 'Ich hätte gerne ein Steak!' Das Steak ist ein riesiges T-Bone-Steak. Japaner: 'Warum Steak so groß?' Texaner: 'In Texas ist alles groß.' Japaner: 'Wo ist Toilette?' Texaner: 'Den Gang entlang links und wieder links.' Der Japaner geht links, aber dann rechts und fällt in den Pool. Ängstlich ruft er: 'Bitte nicht spülen, nicht spülen!'

Ein deutscher Elektronik-Fan läuft durch die Innenstadt. An einer Fußgängerampel stellt sich ein Japaner neben ihn, stellt seine 2 schweren Koffer ab und beginnt mit einem Kugelschreiber zu telefonieren. Erstaunt über das kleine Handy fragt der Elektroniker, ob er es ihm abkaufen könnte, er bietet 1000 Euro. Das sei 'zu wenig', sagt der Japaner und beginnt mit dem Dauerschreiber die Börsenddaten runterzuladen. '5000 Euro!' Der Japaner lehnt abermals ab und wählt sich mit dem Dauerschreiber wireless in sein Firmennetzwerk ein. '10.000!!'. 'Na gut', sagt der Japaner, nimmt das Geld und überreicht ihm den Dauerschreiber. Der Elektroniker will gehen. Da zeigt der Japaner auf seine beiden großen Koffer und sagt: 'Halt, ohne die beiden Akkus geht gal nichts!'

Die holländische Fußball Nationalmannschaft fliegt nach Amerika. Aus Langeweile beginnen sie in der Maschine ein Kurzpaßspiel. Der Pilot kann die Maschine kaum noch halten und schickt seinen Copiloten nach hinten. Nach zwei Minuten ist absolute Ruhe. 'Wie hast Du denn das gemacht?' 'Na ja', meint er 'Ich habe gesagt: 'Jungs, bei dem Wetter könnt ihr draussen weiterspielen!'

In Indien fahren ein Engländer, ein Deutscher und ein Holländer eine Kuh tot, weil diese heilig sind werden sie mit 100 Peitschenhieben bestraft, haben aber vorher noch einen Wunsch frei. Der Engländer darf sich zuerst was wünschen, und sagt: 'Ich möchte 50 Umzugskartons auf dem Rücken, um die Peitschenhiebe zu ertragen.' Schon nach 60 Schlägen sind die Kartons zerfetzt, der Rest geht auf den Rücken. Nun darf sich der Deutsche was wünschen: 'Ich möchte 20 Bettmatrazen auf dem Rücken haben.' Nach 70 Hieben sind die Matratzen hinüber, der Rest geht auf den Rücken. Nun ist der Holländer dran sich was zu wünschen. 'Ich möchte 500 Peitschenhiebe mehr, und den Deutschen auf dem Rücken!'

Treffen sich zwei Österreicher. Fragt der eine: 'Und? Host den Führerschein jetzt?' Sagt der andere: 'Na, durchgfolln bin i.' Fragt der andere zurück: 'Wie host denn dös gschofft?' Sagt der erste:  'Jo, i bin an aan Kreisel kemma, do war a Schild gschdandn 30!' 'Jo und?' 'Do bin i 30 Moal ummedum gfohrn.' 'Jo, und dann?' 'Bin i durchgfolln.' Sagt der erste: 'Host dich verzöhlt?'

Was machen die Holländer, wenn sie ein Fussballendspiel gewonnen haben? Sie machen die Playstation aus und gehen ins Bett.

Anruf mit ausländischem Akzent bei der Deutschen Bahn: 'Da liegt ein Gleis queer auf dem Bahndamm!' Der Bahnangestellte hält das für einen schlechten Scherz und sagt, um den Anrufer abzuwimmeln: 'Wir werden das Gleis wegräumen, danke! Nach 10 Minuten klingelt erneut das Telefon und der Anrufer sagt: 'Sie walen zu spät, del Gleis ist übelfahlen!'

Ein Amerikaner, ein Deutscher und ein Tiroler sitzen in einer Tiroler Skihütte beisammen. Der Amerikaner bestellt ein Glas 'Budweiser', trinkt es auf einen Zug aus, wirft das Glas in die Luft, zieht seinen Revolver und zerschiesst das Glas in tausend Scherben. 'Wir haben in Amerika so viel Geld, wir trinken nie aus einem Glas zweimal!' Das kann sich der Deutsche nicht bieten lassen, bestellt ein Glas 'Warsteiner', trinkt aus, wirft das Glas in die Luft, schnappt sich den Revolver des Amerikaners, zerschiesst das Glas und meint: 'Wir haben in Deutschland so viel Geld, wir trinken auch nie aus einem Glas zweimal!' Da bestellt sich der Tiroler ein Glas 'Gösser', trinkt aus, nimmt die Pistole des Amerikaners, knallt den Deutschen ab, und meint:
'Mir ham in Tirol so vü Deitsche, mir trinken nie mit oan zwoamol!'

80er Jahre: CIA, KGB und Stasi machen eine Wettbewerb. In einer Höhle liegt ein Skelett. Wer dessen Alter so genau wie möglich rauskriegt ist Sieger. Der CIA-Mann geht als erster rein. Nach 5 Stunden kommt er wieder raus: 'Das Skelet ist ca. 840 000 Jahre alt.' Die Juroren staunen: 'Das ist aber ziemlich genau. Wie haben Sie das herausgefunden?'Der Ami räuspert sich: 'Chemikalien, die Reaktion gab die Antwort!' Als nächster ist der KGB-Mann dran. Der kommt erst nach 10 Stunden raus: 'Das Skelett hat etwa 845 000 Jahre auf den Knochen. 'Die Juroren: 'Nicht schlecht. Sie sind noch näher dran. Wie haben Sie das gemacht? Der Russe: 'Kohlenstoff-Methode!' Zuguterletzt ist der Stasi-Mensch an der Reihe. Er bleibt 25 Stunden drin. Schweiß fließt ihm von der Stirn: '845 792 Jahre.' Den Juroren steht der Mund offen:
'Das ist ja das genaue Alter! Wie haben Sie das nur rausgekriegt? 'Der Stasi-Mensch mit einem Achselzucken: 'Er hat's mir gestanden.'

Im Restaurant: Die Bedienung kommt an einen Tisch, an dem drei Japaner sitzen und hektisch onanieren. Sie spricht sie verärgert darauf an, was das soll und einer antwortet:'Sie werben doch mit dem Spruch: Wer zuerst kommt, wird zuerst bedient!' 

Warum trinken die Franzosen Wein, die Russen Wodka und die Deutschen Bier?
Damit man die Völker an der Fahne erkennt.

Besucht ein amerikanischer Bauer einen deutschen Bauern. Die Beiden gehen in den Schweinestall.Sagt der Ami: 'Wir haben in den USA doppelt so große und doppelt so schwere Tiere.'Der deutscher Bauer ist genervt.Die Beiden gehen in den Rinderstall.Der Ami wieder:
'Wir haben in den USA doppelt so große und doppelt so schwere Tiere.'Der deutsche Bauer wird wütend.Als er auf dem Feld seinen Esel stehen sieht, nimmt er einen Stock und schreit:
'Verdammte Kaninchen, fressen den ganzen Rasen weg.'

Kommt ein Tscheche zum Augenarzt. Dieser hält ihm eine Buchstabentafel vor, auf der steht:
C Z W X N C Y S T A C Z, und fragt ihn: 'Können Sie das lesen?' - 'Lesen?', ruft der Tscheche erstaunt: 'Ich kenne den Kerl!'

5 Deutsche fahren in einem Audi Quattro über die österreichische Grenze. Da hält sie der östereichische Zöllner an und sagt: 'Einer von Ihnen muss aussteigen, dies ist ein Audi Quattro und somit nur für 4 Personen zugelassen!' Verblüfft  fordern die Deutschen den Zollbeamten auf, seinen Vorgesetzten zu holen. Darauf antwortet dieser: 'Das geht leider nicht. Der zerrt gerade den Beifahrer aus einem Fiat Uno...'

Ein Russe , ein Türke und ein Deutscher sind im Wilden Westen unterwegs. Dort werden sie von Indianern gefangen genommen und jeder der drei Reisenden wird an einem Totempfahl gebunden. Stunden später erscheint der grosse Häuptling und stellt jedem drei Prüfungen zur Aufgabe. Nur bei Erfolg wird ihnen das Leben geschenkt. Die Prüfungen: 1.Haus: eine Flasche Wodka auf 'EX'- trinken, 2.Haus: einem Bär den Arm brechen, 3.Haus: eine Tochter des Häuptling entjungfern. Der Türke scheitert am Wodka. Der Russe besteht nartürlich die erste Prüfung, aber wird nach langem Kampf in der Hütte getötet. Jetzt ist der Deutsche an der Reihe. Auch er besiegt den Wodka und schafft es ins  2. Haus(Bär). Zwei Stunden lang hört man nur Kampfgeräusche aus dem Haus heraus. Dann erscheint der Deutsche blutüberströmt aus dem Haus und sagt: 'Geschafft , und wem soll ich jetzt den Arm brechen?'.

George Bush ruft Gerhard Schröder an. 'Gerhard, Du mußt uns helfen! Die größte Kondom-Fabrik der USA ist letzte Nacht abgebrannt! Wir brauchen dringend 1.000.000 Kondome'! 'Sicher,' antwortet Schröder, 'kein Problem.' Bush: 'Die Kondome müssen aber in den amerikanischen Nationalfarben geliefert werden, mindestens 30 Zentimeter lang sein und einen Durchmesser von mindestens 6 Zentimetern haben!' 'Ich kümmere mich darum!' entgegnet Schröder. Schröder ruft den Chef der größten deutschen Kondomfabrik an: 'Wir müssen dem Amis mit 1.000.000 Kondomen aushelfen! Ist das machbar?' 'Irgendwelche besonderen Wünsche?' 'Ja. Die Kondome sollen rot, blau und weiß sein'. 'Alles klar. Sonst noch was?' 'Ja', sagt Schröder, 'drucken Sie noch drauf: MADE IN GERMANY, Size: SMALL'.

Die Russen wollen eine technische Meisterleistung vollbringen. Sie beschließen, den dünnsten Draht der Welt herzustellen. Dieser gerät jedoch so dünn, daß sie nicht in der Lage sind, seine Stärke zu messen. Ein kleines Stückchen Draht wir eingepackt und zu den Japanern geschickt, die ja für diffizilere Arbeiten bekannt sind. Monate später kommt von diesen ein Päckchen mit folgendem Brief zurück: "Vielen Dank für den Draht, Ihr Begleitschreiben ging leider verloren, wußten nicht, was wir mit dem Draht machen sollten. Wir haben ihn vorsorglich mal aufgebohrt und ein Innengewinde reingeschnitten."



SH Kontakt
SH Impressum
SH als Startseite
Haftungsausschluss
Google